Wie lange sind Lebensmittel haltbar?

WICHTIG: Unterscheidung zwischen Mindesthaltbarkeitsdatum und Verbrauchsdatum

Viele Lebensmittel werden entsorgt, da das Mindesthaltbarkeitsdatum abgelaufen bzw. überschritten ist. Oftmals sind diese jedoch noch genießbar, denn es gibt lediglich an bis zu welchem Zeitpunkt ein Lebensmittel bei richtiger Aufbewahrung seine spezifischen Eigenschafen ( u.a. Farbe, Geschmack, Konsistenz ) behält. Dies bedeutet somit nicht automatisch, dass das Lebensmittel automatisch schlecht ist und weggeworfen werden muss. Viele Lebensmittel können Tage, Woche oder teilweise auch Monate nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums bedenkenlos verzehrt werden.

Anders verhält es sich beim Verbrauchsdatum. Lebensmittel mit abgelaufenem Verbrauchsdatum dürfen weder verkauft noch verzehrt werden.

Weitere Infos zur Begriffsklärung erhalten Sie hier.


Haltbarkeit von Lebensmitteln

Wie lange die verschiedenen Lebensmittel ungeöffnet und bei richtiger Lagerung nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatum noch verzehrt werden können haben wir Dir nachfolgend aufgelistet. Egal ob das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits überschritten ist oder nicht, prüfe jedes Lebensmittel vor Verzehr durch deine Sinne ( Sehen, Riechen, Schmecken )

Lebensmittel A-Z Wie lange nach Ablauf genießbar?
Bier Monate
Brot, Brötchen Tage
Butter Wochen
Eier ca. 2 Wochen ( jedoch nicht roh verzehren )
Essig & Öl Monate
Fruchtsaft Wochen bis Monate
Gewürze Monate
Gebäck Wochen bis Monate
Kaffee, Kakao Monate bis Jahre
Käse Tage bis Wochen
Konserven Jahre
Konfitüre Monate bis Jahre
Mehl Wochen bis Monate
Müsli Wochen bis Monate
Nüsse Wochen bis Monate
Nudeln Jahre ( exklusive Eiernudeln )
Reis Jahre
Schokolade Monate
Tee Monate
Tiefkühlwaren Monate bis Jahre
Wasser Monate bis Jahre
Wein Jahre
Wurst Tage